9 Schwingungen

„Schwingungsfähige Systeme“, wie eine Kinderschaukel (Bild 9.1), kennst du sicher aus dem Alltag.

Spaß an Schwingungen image source

Bild 9.1: Spaß an Schwingungen

Sich wiederholende Vorgänge kommen oft in Natur und Technik vor. Zum Beispiel eine quietschende Kreide auf einer Tafel, der Schwingquarz in einer Quarzuhr oder der Tag-Nacht-Rhythmus der Erde.

In den vorangegangenen Kapiteln hast du schon viele Bewegungstypen kennen gelernt. Darunter die geradlinig gleichförmige Bewegung (2.8), geradlinig gleichmäßig beschleunigte Bewegung (2.9) und die gleichförmige Rotation (8.2). In diesem Kapitel wirst du eine wichtige nicht gleichmäßig beschleunigte Bewegung kennen lernen.

In diesem Abschnitt beschäftigen wir uns mit mechanischen Schwingungen. Die daraus gewonnen Erkenntnisse können wir später dann auch in der Optik und Elektrizitätslehre zum Teil weiter verwenden.